Inhouseseminare sind nicht für jedes Unternehmen die richtige Wahl.

  • Die Mitarbeiter haben unterschiedliche, sehr individuelle Lernbedarfe. So finden sich nicht genug Teilnehmer für ein Inhouseseminar.
  • Das Unternehmen würde stillstehen, wenn zu viele Mitarbeiter im Training sind.
  • Die Kapazität für die Organisation von Inhousetrainings ist nicht vorhanden.

 

Aus diesem Grund hat Ute Roehls Trainervermittlung die Learning Alliance ins Leben gerufen: ein spezielles Angebot, eine Mischung von ganz offenen Seminaren und Inhouseseminaren.

 

Teilnehmer aus 3-5 Firmen können

  • Erfahrungen austauschen – Networking auch über die Unternehmensgrenzen hinweg
  • andere Unternehmenskulturen kennen lernen
  • flexibel teilnehmen (keine Mindestteilnehmeranzahl pro Unternehmen)
  • gemeinsam mit Ihren Kollegen lernen & Wissensaustausch im Kollegenkreis
  • Einfluss auf die Seminarinhalte nehmen
  • mit einer qualifizierten Trainerauswahl durch Ute Roehls Trainervermittlung rechnen

 

Auch SIMDUSTRY® ist Teil der Learning Alliance. Folgende Trainings können besucht werden