Sie suchen eigentlich nach einem Inhouse Training, haben aber nicht genug Teilnehmer? Auch in 2019 werden im Rahmen der Learning Alliance (mehr zum Konzept hier) offene MBTI Trainings mit Inhousetraining Charakter angeboten.

Warum ein MBTI Training?

Wir Menschen zeigen Personen in identischen Situationen unterschiedliche Reaktionen! Warum?

Manchmal haben wir bei einem Gegenüber den Eindruck, „die Chemie stimmt“ oder „mit der Person ist es immer anstrengend“! Warum?

Auf diese und andere Fragen gibt der MBTI (Myers-Briggs-Typenindikator) seit über 50 Jahren weltweit Millionen von Menschen eine nachvollziehbare Antwort. Der MBTI vermittelt Erkenntnis über die eigene Persönlichkeit und die anderer Menschen. Dieses Wissen erleichtert den erfolgreichen Umgang mit anderen und kann so zu einem Erfolgsfaktor für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung werden.

Ihre Teilnehmer lernen in diesem Training ihr persönliches Potenzial zu erkennen und strategisch zu entfalten. Weiterhin erfahren Ihre Teilnehmer, mit Unterschieden konstruktiver umzugehen und dadurch die Zusammenarbeit mit Vorgesetzen, Kollegen, Mitarbeitern oder Kunden erfolgreicher zu gestalten.

Was Ihre Teilnehmer inhaltlich erwartet:

  • Verstehen des MBTI
    • Einführung in die Theorie & Praxis der Präferenzanalyse mit dem Myers-Briggs Typenindikator
    • Erläuterung der vier Dimensionen des MBTI
    • Durchführung des Präferenzindikators
  • Verstehen des eigenen MBTI- Profils
    • Analyse des eigenen Präferenzprofils (Einzelprofil der Anwesenden)
    • Erarbeitung von individuellen Entwicklungspotenzialen anhand des eigenen MBTI
  • Übertragung auf die situative Arbeitswelt
    • Erarbeitung von Erfolgsfaktoren bei der Interaktion und Kommunikation mit Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen und Kunden
    • Übertrag der Erkenntnisse auf Optimierung von Prozessen, Arbeitsfeldern und Zusammenarbeit im eigenen Team und/oder persönlichen Umfeld

Was Ihre Teilnehmer methodisch erwartet:

  • MBTI-Fragebogen und Analyse des individuellen Präferenzprofils
  • Trainerinput zum MBTI
  • interaktive Praxisübungen
  • individuelle Praxisfälle der Teilnehmer
  • Gruppenarbeiten
  • Videobeispiele

Voraussetzungen, Dauer, Anmeldung:

  • Voraussetzungen: Das MBTI Training ist geeignet für Führungskräfte und/oder Mitarbeiter, die ihre Interaktion mit anderen verbessern wollen und Interesse an der Vertiefung der eigenen Persönlichkeitskenntnis haben
  • Dauer: 1 Tag
  • Mögliche Termine:
    • 09.04.2019
    • 28.10.2019
  • Anmeldung: weitere Informationen (Kosten, Ort) und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier